Wällerspaziergang am

11. November 2012

in Haltern am See

Am 11. November 2012 um 11:00 Uhr starteten 32 Menschen und 15 Hunde zu einem 2,5-stündigen Spaziergang durch Haltern`s Wälder und Wiesen.

Treffen auf dem Wanderparkplatz

Und dann ging es los. Alle rannten und tobten über die Wiesen und durch die Wälder. Es macht riesigen Spaß den Hunden dabei zuzuschauen.

     Amadeus von der wilden 13      Boomer vom Albtrauf

    Ahoi-Bootsmann                         Einstein (Michel)

    vom Albtrauf                              von der Villa Kunterbunt

  

   Iron vom Nienkiärkske Huis       Malu vom grünen Gipfel Berlin

     von links: Apollo, Casper,        vorne links Einstein, 

     Pina, Titus                             vorne rechts Balotta,

                                                 hinten Apollo

    Malu und Alf                            links Pina, mitte Casper

                                                 rechts Mika

    links Apolla, mitte Kala            von links Mina, Amadeus,

    rechts Pina                            Jette und Ronda

Zum Abschluss ging es dann zum Essen

Wir hatten einen sehr schönen Tag und freuen uns schon auf den nächsten Wällerspaziergang.

Seite aktualisiert am 01.09.2015.

 

 

Besucherzähler

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christian Uyma

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.